Loading…

Das modulare Software- und Hardware-System für Unternehmen in der Healthcare-Branche

The modular software and hardware system for companies in healthcare industry
Features

Hocheffizientes Dokumentenmanagement für KMUs

 

leopold2

Regulatorische Herausforderungen von Anfang an meistern

leopold9

Der In-Verkehr-Bringer medizintechnischer Produkte ist verpflichtet ein taugliches Qualitätsmanagementsystem, kurz QM-System, einzusetzen. Die DIN EN ISO ist dabei ein Beispiel für ein taugliches QM-System. Der Umfang der Dokumentation ist dabei klar geregelt.
Die Norm vereint Qualitätssicherungsmethoden und Risikomanagement für jedes Produkt.

 

 

 

 

Leopold DMS ist das modulare Soft- und Hardware-System für Ihr unternehmen und hilft Ihnen regulatorische Herausausforderungen nach den Anforderungen der DIN EN ISO 13485 zu meistern.
Mit intuitiver Bedienung können Sie einfach, schnell und sicher Ihr Daten- und Dokumentenmanagement durchführen.
Dabei ist die höchste Datensicherheit gewährleistet.
Leopold DMS nutzt Webtechnologien und läuft zentral auf einem Server. Damit ist es von jedem PC in einem Unternehmen und jedem beliebigen Betriebssystem nutzbar. Die Oberfläche passt sich an die Auflösung des Endgeräts an. Somit ist das System optimal auch für den mobilen Einsatz bei Projektpartnern oder Kunden am Laptop oder Tablet geeignet.